Imageslider – Bitte nur die Bilder verändern!

Hier wächst ein Glasheld.
Der Apfelsenf – die №1.

Quellfrisches Wasser vom Untersberg.
Der Apfelsenf – die №1.

Zur genussvollen Brettljause...
Der Apfelsenf – die №1.

Hier wächst ein Glasheld.
Das Gemüsepulver – die №2.

Hier präsentiert sich der Glasheld
- Salzburger Geschmack mit Deckel

... und hier wächst auch ein Glasheld
Das Gemüsepulver – die №2.

ZurückVorwärts
skipHeader
Clubsandwich II
Clubsandwich
Zubereitung und Zutaten

für 4 Clubsandwich - 8 Portionen

Zubereitung:

Mayonnaise mit Glasheld №1 - Der Apfelsenf und getrocknetem/frischem Estragon verrühren. Mit Salz, einer Prise Cayennepfeffer und ein paar Tropfen Zitronensaft abschmecken.

Salat putzen, Tomaten in Scheiben und Zwiebel in Ringe schneiden und in einem Sud von Rotweinessig, Salz und Zucker einlegen.

Hähnchenbrust schräg in 8 dünne Minischnitzel schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Schnitzel scharf anbraten. Mit Salz würzen und zugedeckt auf einem Teller warm halten. Speck in der Pfanne knusprig braten.

Toastscheiben hellbraun toasten (nicht zu dunkel, sie müssen innen noch weich sein) und 8 Scheiben dünn mit Butter bestreichen.

4 gebutterte Toastscheiben mit etwas Estragon-Senf-Mayonnaise bestreichen, Salatblätter und Hähnchenfleisch auflegen. 4 ungebutterte Toastscheiben auflegen, mit Käse, Tomatenscheiben, marinierte Zwiebelringe und Basilikum belegen.

Übrige Mayonnaise darüber träufeln, mit Speckstreifen belegen und die letzten 4 Toastscheiben aufsetzen. Jedes Sandwich mit 2 Holzspieße durchstechen und diagonal aufschneiden.

Tipp: Dazu passt ein herrlich frisches Craft-Beer. Als Beilage empfehlen wir Kartoffel-Wedges.

Zutaten:

für die Estragon-Senf-Mayonnaise:

8 EL Mayonnaise
2 TL Glasheld №1 - Der Apfelsenf
1 TL Estragon (getrocknet oder frisch)
Salz
Cayennepfeffer
etwas Zitronensaft

für die Clubsandwich:

Salat
Rote Zwiebel
Salz
Zucker
Rotweinessig (Balsamico-Essig)
250 g Hähnchenbrustfilet (Putenschnitzel)
3 EL Olivenöl
8 Streifen Speck
12 Scheiben Toastbrot
20 g weiche Butter
4 Scheiben Käse
einige frische Basilikumblätter

Dauer:

05 min. Mayonnaise
20 min. Sandwiches
05 min. Zubereiten

NEUER Kräutergarten

Jetzt kann der Glasheld aus dem Vollen schöpfen ...

Alle Kräuter, die er für seine Produkte benötigt, wachsen ab sofort im neu gestalteten Kräuter-Gemüsegarten.

Zu den Glashelden ...

Die Glashelden Nr. 1 und Nr. 2

Natürlich und G´sund

Es muss doch heutzutage möglich sein, Lebensmittel herzustellen,

  • die ohne künstliche Haltbarmacher, Farbstoffe und Aromen auskommen
  • die nicht durch halb Europa gefahren werden
  • deren Rohstoffe ausschließlich aus Österreich kommen
  • deren Wertschöpfung in der Region bleibt

Mehr darüber lesen ...

Senfkörner

Glasheld für zu Hause

Lassen Sie sich inspirieren von unseren Rezept-Ideen und kaufen dann ganz einfach in unserem Online-Geschäft Ihren Glashelden.

weiter zum online-Shop …

Lieferung frei Haus

Rezeptideen mit den Glashelden

Für Selbstgemachte Kartoffel-Wedges einfach rohe Kartoffel-Spalten mit Olivenöl und Glasheld №2 ein bis zwei Stunden marinieren, danach im Backrohr bei 200 Grad Ober-/Unterhitze ca. 25 Minuten backen.Vor dem Servieren mit grobem Salz bestreuen. Einfach herrlich! Herrlich einfach!

mehr Rezeptideen …